Hintergrundgrafik des Brandings
  • Telefon:+49 (0)7541 9222 0
  • Mail:info@gai.de

GAI Datenfunksysteme

Industrieterminals, Wireless LAN, Datenfunk, Funkmessungen vom Spezialisten

Foto eines Staplers der einen LKW belädt

LogSense

Gabelhöhe und -beladung drahtlos erfassen

  • Controller

    Gehäuse
    • Robustes Kunststoffgehäuse
    • Abmessungen ca. 120 mm x 80 mm x 60 mm
    Schutzart
    • rundum IP 65
    Schnittstellen
    • 3 Analogeingänge, konfigurierbar als Stromschnittstelle oder zur Spannungsmessung, jeweils mit schaltbarem Stromversorgungsausgang zum Anschluss von Sensoren
    • 2 Digitaleingänge
    • 1 Digitalausgang
    • 1 RS232
    Stromversorgung
    • Wechselakku 7,2V / 4,6Ah, Kapazität ausreichend für min­destens 1 Schicht (8 Std.)
    Funktechnik
    • Integriertes Bluetooth-Modul, Antenne im Gehäuse, Datenübertragung über SPP (Seriell Port Profile)
    Mechanische Stabilität
    • EN 60721-3-5 Klasse 5M3 (Straßenfahrzeuge in Gebieten mit schlechten Straßenverhältnissen)
    Betriebstemperatur
    • - 20°C bis +55°C
    Optionen
    • Integrierter Kompass und Drehrichtungsgeber
    • Stromschiene (43cm) und Schleifkontakt zur Aufladung des Wechselakkus über das Bordnetz
  • Sensor: Gabelbeladung

    Typ
    • Distanzsensor
    • Messverfahren: Ultraschall
    Messbereich
    • 15 – 200 cm
    Schutzart
    • IP 65
    Betriebstemperatur
    • -20°C bis +55° C
  • Sensor: Gabelhöhe

    Typ
    • Distanzsensor
    • Messverfahren: Laser (Pulse Ranging Techno­logy)
    Messbereich
    • 20 – 800 cm
    Schutzart
    • IP 65
    Betriebstemperatur
    • -20°C bis +50° C